Come and grow – der Blog der spoga+gafa » 3 Fragen an ... » 3 Fragen an: Peter Botz (VDG)

3 Fragen an: Peter Botz (VDG)

Seit 1968 vertritt der Verband Deutscher Garten-Center e.V. (VDG) die Interessen der privaten, inhabergeführten Garten-Center. Zusammen mit der ZDF Enterprises hat der Verband nun den Grünen Video-Kanal „GartenTor“ auf Youtube erstellt. Als Darsteller konnten Heike Boomgaarden (bekannte SWR Fernseh-Garten-Expertin) und Marc Wiens gewonnen werden. Wir haben mit Peter Botz, Geschäftsführer des VDG, über den neuen Kanal gesprochen.

Herr Botz, der Kanal „GartenTor“ ist als gemeinsame Plattform für die grüne Branche gedacht. Wer kann bei Ihnen mitmachen und wie funktioniert es?
Botz: Alle Hersteller und Lieferanten der grünen Branche sollten mitmachen. Wir haben einen günstigen Preis ausgehandelt. Wer möchte meldet sich beim VDG, Frau Forst (ehemals Zierden) unter forst@garten-center.de, Interessenten erhalten einen Fragebogen in dem das Thema und fünf Punkte bezüglich Tipps und Mehrwert abgefragt werden. Es werden kurzweilige Videos erstellt, die möglichst jede Woche ein neues aktuelles Thema aufgreifen. Über Facebook wird von ZDF Enterprises eine begleitende Kampagne gefahren.

Wer soll mit den eingestellten Filmen angesprochen werden?
Botz: Alle Gartenfreunde! Träger des Gartenkanals „GartenTor“ ist die Deutsche Gartenbau Gesellschaft (DGG), deren Mitglieder betreuen mehr als sechs Mio. Hobbygärtner. Aber auch alle nicht organisierten jungen Menschen, die Lust an Pflanzen, Garten, und Natur haben, werden mit dem YouTube Format angesprochen.

Wie wichtig ist es heute für einen Verband wie Ihrem verschiedene Online-Kanäle zu „bespielen“?
Botz: Für den Verband ist es zweitrangig, aber für die inhabergeführten Gartencenter ist es sehr wichtig, dass wir gemeinsam online präsent sind. Der Einzelne hat nur regional eine Chance online gefunden zu werden. Als vernetzte Gruppe sind wir sehr stark!

Weitere Informationen: youtube.com und garten-center.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.