Come and grow – der Blog der spoga+gafa » 3 Fragen an ... » 3 Fragen an: Stefan Hammer (ISYbe)

3 Fragen an: Stefan Hammer (ISYbe)

In vielen Trinkflaschen sind Weichmacher und andere bedenkliche Zusatzstoffe (z. B. Bisphenol A) enthalten. Das Ziel von ISYbe war es deshalb ein eine hochwertige und garantiert schadstofffreie Trinkflasche aus gutem Kunststoff auf dem Markt zu bringen. 2005 entstand der erste Prototyp. Seitdem expandiert das Unternehmen mit den bunten Flaschen. Wir haben mit Stefan Hammer, Geschäftsführer von ISYbe gesprochen.

Herr Hammer, können Sie in ein paar Worten sagen, was die Vorteile der ISYbe Trinkflaschen sind?
Hammer: Ja natürliche. Unsere Trinkflaschen sind schadstofffrei, ohne Weichmacher und ohne Bisphenol A. Getränke daraus schmecken und riechen garantiert nicht nach Plastik. Die Trinkflaschen passen in jede gängige Fahrradhalterung, sind leicht zu reinigen und spülmaschinengeeignet. Es gibt außerdem eine passende Thermohülle die die eingefüllten Getränke kalt oder warm hält. Da wir von unserem Produkt so überzeugt sind, geben wir zehn Jahre Garantie.

Wo kann man Ihre Trinkflaschen kaufen?
Hammer: Wir setzen beim Vertrieb vor allem auf den kleinen Einzelhandel. Es gibt auch viele Reformhäuser und Apotheken, die unsere Flaschen im Sortiment haben. Zunächst haben wir gedacht, Plastikflaschen im Reformhaus, das wird nicht laufen. Aber das Gegenteil ist der Fall. Gerade Mütter, die verstärkt auf die Gesundheit ihrer Familie achten, greifen zur ISYbe Flasche. Geschäfte, die unsere Flaschen neu ins Sortiment nehmen möchten, sollten uns zunächst mindestens 40 Stück abnehmen. Sollten sie diese tatsächlich nicht verkaufen können, garantieren wir eine Rücknahme.

Bei Ihnen bekommt man auch individuell gestaltete Trinkflaschen?
Hammer: Ja, diese sind als z.B. als Give-away bei Firmen sehr beliebt. Heute kann man beim Kunden oder Interessenten keine Begeisterung mehr mit Kugelschreibern oder USB-Sticks hervorrufen. Mit einer hochwertigen und individuell bedruckten Trinkflasche hinterlässt man schon eher Eindruck bei seiner Zielgruppe. Wir produzieren individuell gestaltete Trinkflaschen bereits ab einer Abnahmemenge von 200 Stück. Jedes CI mit allen Farben ist umsetzbar. Und das in weniger als 20 Werktagen. Auf Wunsch können wir alle Flaschen auch noch mit Flyern, Gutscheinen oder Produkten bestücken.

Weitere Informationen: isybe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.