Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » 42,3 Millionen Deutsche kaufen über das Internet ein

42,3 Millionen Deutsche kaufen über das Internet ein

In Deutschland haben im Jahr 2012 rund 42,3 Millionen Menschen Waren oder Dienstleistungen für private Zwecke über das Internet gekauft oder bestellt. Dies entspricht einem Anteil von 74 Prozent der Internetnutzer ab zehn Jahren, teilt das Statistische Bundesamt mit. Damit hat der Anteil der Internetnutzer, die online einkauften, seit 2007 um acht Prozentpunkte zugenommen.

Den höchsten Anteil an Onlinekunden gab es 2012 mit 89 Prozent in der Altersklasse der 25- bis 44-Jährigen. Jeweils 74 Prozent betrug der Anteil der Onlineeinkäufer in den Altersklassen der 16- bis 24-Jährigen sowie der 45- bis 64-Jährigen. Gerade bei der Generation 45+ war in diesem Jahr ein deutlicher Zuwachs auszumachen.

Rund 14 Prozent der deutschen Onlineshopper nutzte das Internet auch für den Einkauf aus anderen Ländern der Europäischen Union. Acht Prozent der Onlineeinkäufer bestellen auch in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA, China oder Schweiz).

Weitere Informationen: destatis.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.