Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Articles by: Leif Hallerbach

spoga+gafa 2018: Mehr Themen und Mehrwert

Europäische Fachpressekonferenz, Richmond, GB, 15. Mai 2018: Katarina C. Hamma, (Geschäftsführerin Koelnmesse GmbH)

Vom 2. bis zum 4. September 2018 trifft sich die Grüne Branche erneut auf der spoga+gafa in Köln. Rund 2.100 Anbieter aus 60 Ländern werden dem internationalen Fachpublikum die ganze Welt des Gartens präsentieren. Neben den Ausstellern machen Themeninseln, Sonderschauen und ein umfassendes Eventprogramm die spoga+gafa zur weltweiten Nr. 1 unter den Gartenmessen.

Neues Design für Relaxmöbel erobert den Außenbereich

Loungesessel Savoy Living mit extrem wetterfestem Geflecht © 4 Seasons Outdoor

Oase im Grünen, Freiluft-Lounge oder zweites Wohnzimmer – der Garten wird immer mehr zum Raum für entspanntes Wohlbefinden. Für mehr Bequemlichkeit sorgen dabei Hängematten, Sitzsäcke und andere Relaxmöbel für den Außenbereich. Dem Bedürfnis nach Erholung kommen sie mit neuem Komfort und Design entgegen.

GrĂĽne Oasen: Parks der Zukunft

MVRDV: Zhangjiang Future Park, Shanghai © MVRDV

Parks und öffentliche Gartenanlagen haben eine lange Tradition als grüne Lunge der Stadt. Neue Konzepte knüpfen weltweit an diese Bedeutung an. Sie verbinden urbane Grünflächen und Orte für Begegnung mit oftmals spektakulären Entwürfen. Ein Blick auf zukunftsweisende Ideen für die Gestaltung von Parkanlagen.

Im Garten mit: Alexander Koch (Koch + Koch Gartenarchitekten)

Alexander Koch (Koch+Koch Garten- und Landschaftsarchitekten)
© Alexander Koch

Ein von ihm behutsam umgestalteter Hausgarten aus den 50er-Jahren wurde kürzlich als „Garten des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Wir sprachen mit dem Gartenarchitekten Alexander Koch über Grundprinzipien der Gartengestaltung, die Vermittlung von Geborgenheit und tanzende Apfelbäume.