Entdecken Sie Trends und Neuheiten auf der größten Grill-Messe der Welt

Pulled Pork Krallen – Foto: Landmann

Vom 2. bis 4. September 2018 erwartet die Fachbesucher der spoga+gafa wieder das größte zusammenhänge Ausstellungsangebot von Grill- und BBQ-Produkten weltweit. Die Ausstellungsfläche für dieses wichtige Segment der Grünen Branche wächst auf der diesjährigen Garten-Lifestyle-Messe in Köln um rund 5.000 Quadratmeter.

Im Garten mit: Heribert Wettels (Gardena)

Heribert Wettels – Foto: A. Riemer

Innovative Technologien und smarte Lösungen für Außenbeleuchtung, Rasenpflege, und Bewässerung werden auch 2018 im Fokus des IVG Power Place AKKU und der Smart Gardening Welt auf der spoga+gafa stehen. Aufgrund des großen Erfolges im letzten Jahr wird die Präsentationsfläche der Themeninseln sogar um rund 50 Prozent vergrößert. Mit dabei ist auch in diesem Jahr wieder das Unternehmen Gardena. Wir haben im Vorfeld der Messe mit Heribert Wettels, Director Public Relations bei Gardena (Husqvarna Group), über die Entwicklung des Marktes und über seinen eigenen Garten gesprochen.

Bio und leicht: Das sind die Trends bei Erden und Substraten

Palaterra Erde

Im Mittelpunkt der neuen IVG Power Places Green auf der spoga+gafa 2018 werden unter anderem die Themen Erden und Substrate stehen. Der Bereich wurde nach dem Vorbild der 2017 auf der Messe erfolgreich eingeführten Infoinseln IVG Power Place Akku und Smart Gardening Welt kreiert und soll die explizite Nachfrage der Fachbesucher bedienen. Bereits im Vorfeld der Gartenmesse haben wir mit Dr. Arne Hückstädt, Referent Gartenbau und Umwelt beim Industrieverband Garten e.V. (IVG), über die aktuellen Trends und Entwicklungen in diesem Bereich gesprochen.

Im Garten mit: Klaus Glaetzner (BBQ-YouTuber)

Klaus Glaetzner – Foto: klaus-grillt.de

„Klaus grillt“, so heißt einer von Deutschlands großen BBQ-Kanälen bei YouTube. Betrieben wird er von Klaus Glaetzner aus Berlin. Vor rund vier Jahren stellte er den ersten Film online. Heute hat der Kanal rund 150.000 Abonnenten und die Videos, zu denen derzeit jede Woche drei neue hinzukommen, wurden bereits 35 Millionen Mal geklickt.