Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Basket-Sessel: Kettal entdeckt Designklassiker neu

Basket-Sessel: Kettal entdeckt Designklassiker neu

Kettal, Hersteller von zeitlosen Outdoor-Möbeln, produziert den Basket-Sessel – ein Design der Dänen Nanna und Jørgen Ditzel aus den 1950-er Jahren.

Der Basket-Sessel wurde 1950 auf der Möbeltischlerausstellung sowie 1951 auf der Mailänder Triennale ausgezeichnet. Er wird nun in der Originalversion – also mit Eichenholzgestell und handgeflochtenem Rattan – sowie in einer Outdoor-Ausführung aus Teakholz und Kunstfaser von Kettal präsentiert. Die Stoffe der Kissen, ebenfalls ein Design der „dänischen Designer-Königin“ Nanna Ditzel , sind aus Schurwolle und werden in vier Kombinationen mit acht Stoffen von Hallingdal de Kvadrat präsentiert.

Weitere Informationen: kvadrat.de und kettal.com

1 Kommentar

  1. Maik12 | | Antworten

    Diese Sessel sind wirklich wunderschön und laden förmlich zum Entspannen ein. Aufgrund der schlichten Bauweise aus Holz passt dieser Sessel quasi in jede Zeit und viel wichtiger in jede Umgebung. Insbesondere in klassischen Skandinavischen Landhäusern, aber auch in rustikalen Holzhäusern mit Strohdach ist dieser Sessel eigentlich ein Muss. Ich finde es super, dass die Firma versucht die älteren Modelle wieder aufzugreifen und neu zu produzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.