Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » Beliebtester Baumarkt 2012

Beliebtester Baumarkt 2012

Ob Gartengestaltung, Umbau oder Renovierung – für den Do-it-yourself-Bedarf findet man in den Baumärkten alles, was man braucht. Tatsächlich sind rund drei Viertel der Kunden mit dem Sortiment der Märkte zufrieden. Dies ergab eine Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Für die Befragung „Beliebtester Baumarkt 2012“ wurden insgesamt 1.380 Personen im Rahmen eines Online-Panels im November 2012 zu dem Baumarkt befragt, den sie in den letzten zwölf Monaten besucht hatten.

Nicht einverstanden waren viele Kunden mit der Preisgestaltung der Baumärkte: 42 Prozent der Befragten zeigten sich unzufrieden mit den Kosten für den Heimwerker-Bedarf. Als eine weitere Schwäche der Branche erwies sich der Service. Für den Unmut der Käufer sorgten vor allem lange Wartezeiten. Aber auch mangelnde Beratung oder unfreundliche Mitarbeiter gehörten zu den am häufigsten genannten Ärgernissen. Insgesamt gab fast ein Drittel der Verbraucher an, sich während des Einkaufs über etwas geärgert zu haben. Positiv beurteilten die Befragten dagegen die Kulanz der Baumärkte. So waren Kunden, die schon einmal Waren zurückgebracht hatten, zu 85 Prozent mit der Reaktion der Unternehmen zufrieden.

Globus Baumarkt erzielte das beste Gesamtergebnis der Branche und belegte in nahezu allen abgefragten Bereichen den ersten Rang. Besonders hohe Zufriedenheitswerte erreichte das Unternehmen in Bezug auf sein Produktangebot und das Entgegenkommen beim Umtausch. Auf Platz zwei folgte Hornbach mit über 70 Prozent zufriedenen Kunden. Den dritten Rang sicherte sich Bauhaus mit überzeugendem Kundenservice und gut gestalteten Filialen.

Weitere Informationen: disq.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.