Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Messe-Highlights 2017 » Branchentreff auf der IVG Gartenparty

Branchentreff auf der IVG Gartenparty

IVG Gartenparty – Foto: IVG

Vom 3. bis 5. September 2017 prÀsentierte sich der Industrieverband Garten (IVG) e.V. sowohl mit einem eigenen Messestand als auch mit einer GemeinschaftsflÀche unter dem Banner Power Place Akku bei der spoga+gafa in Köln. Ein Highlight der drei Messetage war die IVG Gartenparty am Messe-Montag.

Zum fĂŒnften Mal trafen sich am 4. September ab 17.30 Uhr Hersteller, Lieferanten, Kunden und Medienvertreter der GrĂŒnen Branche am Stand des Industrieverbands. Rund 400 GĂ€ste waren der Einladung in diesem Jahr gefolgt. Bei Kölsch, kleinen Köstlichkeiten und Live Musik bot die Gartenparty eine entspannte AtmosphĂ€re fĂŒr den ungezwungenen Austausch.

 

Power Place Akku und Smart Gardening Welt – Koelnmesse

Bereits seit seiner GrĂŒndung ist der IVG ideeller TrĂ€ger der Gartenfachmesse spoga+gafa – die Zusammenarbeit zwischen Verband und Koelnmesse ist eng und brachte in diesem Jahr mit dem Power Place Akku eine erfolgreiche FlĂ€che fĂŒr neu-ausstellende und wiederkehrende IVG Mitgliedsfirmen hervor: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Birchmeier SprĂŒhtechnik, Gardena, Greenworks Tools, Pellenc und Stiga fĂŒnf Firmen von dem Konzept des IVG Power Place ĂŒberzeugen konnten“, so Anna Hackstein, GeschĂ€ftsfĂŒhrerin des IVG. Der Verband greift damit gemeinsam mit der Koelnmesse einen der bedeutendsten Trends des GrĂŒnen Marktes auf: „Die Akku-Technologie wĂ€chst bereits seit einigen Jahren – die handlichen Produkte kommen dem Wunsch des Verbrauchers nach ‚Easy Gardening‘ entgegen und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.“

 

Power Place Akku und Smart Gardening Welt – Koelnmesse

Ein ebenso großes Thema ist derzeit die smarte Gartenarbeit. Deshalb wurde der Akku-Bereich in diesem Jahr ergĂ€nzt um die neue Smart Gardening Welt – hier drehte sich alles um BewĂ€sserungs-Apps, vernetzte Außenbeleuchtung oder die digitale Steuerung des RasenmĂ€hers. Mit dabei waren auch drei IVG Firmen: Gardena, Oase und Weber-Stephen prĂ€sentieren ihre smarten Neuheiten live und in Aktion. Begleitet wurde die gesamte Ausstellung von einem Vortragsprogramm, das Themen wie „Neue Ideen fĂŒr Cross Channel-Modelle bei AkkugerĂ€ten und Smart Gardening“ oder „Wachstumsmarkt Smart Gardening – was bringt die neue intelligente Technik?“ umfasste.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.