COMPO: Herbstkur für den Rasen

Wenn der Rasen am Ende des Sommers einige Lücken aufweist, bleibt bis Ende Oktober Zeit, ihn wieder in Schuss zu bringen.

COMPO bietet dafür das Saat Rasen Pad, das einfach wie ein Pflaster Rasenlücken im Nu schließen soll, sowie den Compo Saat Rasen Reparatur Mix+ für größere Kahlstellen und ausgedünnte Flächen. Beide enthalten laut Hersteller alles, was für eine rasche und perfekte Regeneration nötig ist: Hochwertige Gräsersamen und das optimale Keimsubstrat bis hin zum auf diese Zwecke abgestimmten Dünger.

Im Oktober sollten die Gräser auch eine Dosis Fitness von innen bekommen. Was sie jetzt brauchen, ist vor allem Kalium. Es stärkt die Zellstruktur – also sozusagen das „Immunsystem“ der Pflanzen. Der Compo Floranid Herbst Rasen-Langzeitdünger soll mit viel Kalium optimale Bedingungen für die Überwinterung des Rasens schaffen. Dank seiner ISODUR-Technologie würden die Halme im Frühling wieder topfit an den Start, sattgrün dastehen und sich erfolgreich gegen Moos und Unkraut durch setzen, verspricht COMPO.

COMPO ist Aussteller auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa, 31. August bis 2. September 2014 in Köln.

Weitere Informationen: compo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.