Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Dehner: Übernimmt ehemaligen Praktiker-Standort in Pforzheim

Dehner: Übernimmt ehemaligen Praktiker-Standort in Pforzheim

Weiter auf Expansionskurs befindet sich Dehner. Die Gartencenter-Gruppe hat jetzt den ehemaligen Praktiker-Standort auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim übernommen. Damit realisiert das Familienunternehmen eine Wiederbelebung der Verkaufsflächen, die seit Ende 2013 leer standen.



Dehner sieht den neuen Standort als Chance, in Süddeutschland weiter zu verdichten. „Das neue Geschäft ergänzt unser Filialnetz zwischen Karlsruhe und Stuttgart perfekt“, so Expansionsleiter Sven Bierhaus. „Mit der Übernahme setzen wir unseren Wachstumskurs konsequent fort und bauen die Marktpräsenz der Unternehmensgruppe weiter aus.“

Die Immobilie verfügt nicht nur über eine zentrale Lage auf der Wilferdinger Höhe mit ihrem vielschichtigen Einzelhandelsangebot, sondern auch über eine sehr gute Verkehrsanbindung. „Wir sind überzeugt, den Standort mit unserem Konzept als Vollsortimenter nachhaltig wieder zu beleben und mit einem einzigartigen Einkaufserlebnis zukünftig Maßstäbe im Großraum Pforzheim zu setzen.“

Erst im September ist Dehner – neben neu eröffneten Märkten in Ingolstadt und Waldshut-Tiengen – in Nürnberg in einer ehemaligen Baumarkt-Bestandsimmobilie an den Start gegangen. Die Neueröffnung des Gartencenters mit Zooabteilung in Pforzheim ist für April 2017 geplant. Ab Ende Oktober starten die Umbauarbeiten zur Modernisierung der Immobilie: Sowohl die Außenfassade als auch Gebäude und Gewächshaus werden aufwendig überarbeitet und dem „Look and Feel“ von Dehner angepasst.

Das Sortiment wird Grün- und Blühpflanzen, Gartentechnik und -möbel, Dekorationsartikel sowie eine großzügige Heimtierabteilung auf 1.000 qm umfassen. Rund 30 Mitarbeiter sollen beschäftigt werden.

In über 65 Jahren hat sich das Familienunternehmen Dehner nach eigenen Angaben zu Europas größter Gartencenter-Gruppe entwickelt. Aktuell gehören zu dem Unternehmen insgesamt 117 Gartencenter in Deutschland und Österreich mit mehr als 5.000 Beschäftigten.

Weitere Informationen: dehner.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.