Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden creation & care » Dschungel-Camp: Landgard setzt
Zusammenarbeit mit RTL fort

Dschungel-Camp: Landgard setzt
Zusammenarbeit mit RTL fort

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ – Foto: Landgard
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ – Foto: Landgard

Auch in diesem Januar zogen wieder etliche C-Promis ins australische RTL-Dschungel-Camp. Millionen sehen täglich zu, wenn Gina-Lisa Lohfink und Marc Terenzi gemeinsam die Nachtwache am Lagerfeuer übernehmen oder Kadar Loth sich mit Schlangen und Ratten in einer Box windet. Da das TV-Format weiter auf Erfolgskurs ist, setzt auch die Erzeugergenossenschaft Landgard seine Zusammenarbeit mit RTL fort und präsentiert erneut das Verkaufskonzept „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“.

Das Verkaufskonzept soll die bunte Dschungel-Atmosphäre in allen Landgard Cash & Carry Märkten und im Landgard Vertriebsgeschäft verbreiten. Sommerliche Farben, tropische Pflanzen und exotische Früchte sollen dabei neue Kaufanlässe im Nach-Weihnachtsgeschäft bieten und den Winter-Blues vertreiben.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ – Foto: Landgard
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ – Foto: Landgard

Für das Konzept arbeitet Landgard eng mit RTL interactive, der Lizenz- und Merchandisingagentur der Mediengruppe RTL, zusammen. In Anlehnung an die üppige Pflanzenwelt des australischen Dschungels umfasst das Sortiment des Verkaufskonzepts thematisch passende Blumen und Pflanzen wie Bromelien, Dracaena Deremensis, Farn, Yucca, Alocasia, Anturium andreanum und Sansevieria. Töpfe und Verpackungen im Stil der erfolgreichen RTL-Show sollen als Hingucker besonders jüngere Käufer ansprechen.

Parallel zur aktuellen Staffel des gleichnamigen TV-Formats ist das Produktsortiment „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ noch bis Ende Januar 2017 erhältlich.

Weitere Informationen über Landgard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.