Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » Ein Gartencenter setzt auf Nachhaltigkeit

Ein Gartencenter setzt auf Nachhaltigkeit

Bellaflora, eine führende Gartencenterkette in Österreich, hat sich hehre Ziele auf die Fahnen geschrieben: Nachhaltiges Handeln wird nicht nur propagiert, sondern auch umgesetzt. Dabei unterstützt das Unternehmen verschiedene Projekte, seit neuestem die City Farm Schönbrunn. Hier wurde ein  urbaner Erlebnisgarten geschaffen, der Großstadtkindern, aber auch Erwachsenen die Möglichkeit gibt, unter pädagogischer Anleitung Gemüsevielfalt und Gartenlust zu entdecken.

Bellaflora leistet sich eine Nachhaltigkeitsbeauftragte, die unter anderem die Aktivitäten der City Farm unterstützt. Bellaflora fühlt sich dem nachhaltigen Handeln stark verpflichtet- das betrifft nicht nur die Zusammenstellung der Produktpalette, sondern auch Themen wie Ressourceneinsatz und gesellschaftliches Engagement. Mit ihrem Handeln nimmt die Gartencenter-Kette eine Vorreiterstellung ein.

Näheres finden Sie im aktuellen TASPO Gartenmarkt 27/2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.