Forum Gartencafé 2018

Tina Jokisch – Bild: Schwitzke & Partner

Das Forum Gartencafé auf dem Messe-Boulevard konzentriert sich wieder auf fachliche Inhalte für die Grüne Branche. In Kooperation mit der Zeitschrift TASPO wird neben den Taspo Talks unter den Themenclustern „Fachhandel“, „Digitalisierung“, „Trends“ und „Substrate und Dünger“ eine Reihe von Vorträgen angeboten.

Hier das Programm für alle Kurzentschlossenen:

 

Sonntag, den 02.09.2018

10:00 – 10:30 Uhr

Es lebe der Lieblingsort! Wie sieht im digitalen Zeitalter der Store der Zukunft aus?

Referentin: Tina Jokisch (Schwitzke & Partner)

 

11:30 – 12:00 Uhr

Gut für Mensch und Umwelt: Wie verschafft das GGN Logo mehr Transparenz über die Nachhaltigkeit von Blumen und Zierpflanzen?

Referent: Ben Horsbrugh (GLOBAL G.A.P.)

 

12:15 – 12:45 Uhr

Erlebniskauf für den Smart Consumer: Von Storytelling zu Storyliving. – Warum Marketing heute mehr Potential hat als plakative Kampagnen?

Referent: Hendryk Martin (Bonoer – Agentur für zeitgemäße Markenentwicklung)

 

13:00 – 13:45 Uhr

Wenn Roboter sehen und denken können: Zur Zukunft der Robotertechnik und wie der Handel davon profitieren kann.

Referenten: Dr. Eugen Funk und Thomas Staufenbiel (GESTALT Robotics)

 

14:00 – 14:30 Uhr

Trends im internationalen Gartencenter-Sektor: Wie man in digitalen Zeiten zu erfolgreichen Storekonzepten kommt.

Referent: Chris Primett (Malcolm Scott Consultants Ltd UK)

 

14:45 – 15:30 Uhr

Service sells: Welche Services verlangt der Smart Consumer von morgen?

Taspo Talk u.a. mit: Daniel Kükenhöhner (Petzinger Unternehmensberatung und Ladenplanung) und Karl Heinz Dautz (Unternehmensberater und Zielcoach)

Moderation: Renate Veth (TASPO GartenMarkt)

 

15:45 – 16:15 Uhr

Digitalisierung im Handel: Acht Schlüsseltechnologien.

Referent: Prof. Dr. Thomas Vogler (Technische Hochschule Ingolstadt und Unternehmensberater)

 

16:30 – 17:00 Uhr

Service und Beratung in digitalen Zeiten: Mit Authentizität, Ehrlichkeit, innovativen Service-Leistungen und kulinarischem Genuss einen Gegenpol zu den Ketten setzen.

Referent: Daniel Kükenhöhner (Petzinger Unternehmensberatung und Ladenplanung)

 

Karl-Heinz Dautz – Bild: K.-H. Dautz

Montag, den 03.09.2018

10:00 – 10:30 Uhr

Change Management und Führung in digitalen Zeiten: Brauchen wir eine neue Führungskultur?

Referent: Karl-Heinz Dautz (Unternehmensberater und Zielcoach)

 

10:45 – 11:30 Uhr

Verbraucherwunsch Transparenz und Ehrlichkeit: Was ist dem Konsumenten wichtig?

Taspo Talk mit: Dr. Svea Pacyna-Schürheck (Landgard), Peter Opschroef (Gartenbaubetrieb Opschroef), Michael Kuhndt (CSCP) und Tobias Theuerkauf (toom Baumarkt)

Moderation: Renate Veth (TASPO GartenMarkt)

 

11:45 – 12:30 Uhr

Wenn Roboter sehen und denken können: Zur Zukunft der Robotertechnik und wie der Handel davon profitieren kann.

Referenten: Dr. Eugen Funk und Thomas Staufenbiel (GESTALT Robotics)

 

13:30 – 14:00 Uhr

Der lange Weg zum vernetzten Store – welche Digitalmodelle machen das Rennen? Die Möglichkeiten des Internet of Things oder der Künstlichen Intelligenz eröffnen Händlern neue Perspektiven für ihre Digitalisierungsstrategien.

Referent: Cetin Acar (EHI Retail Institute)

 

14:15 – 14:45 Uhr

New Age of Retail: Was sind die neuesten Technologien und wie werden sie die Kunden nutzen? Wie sieht die Kundenbeziehung dann aus? Was kann man von anderen, sehr schnell sich wandelnden Handelskategorien wie z.B. Textilien oder Lebensmittel lernen?

Referent: Dr. David Bosshart (Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft)

 

15:00 – 15:30 Uhr

Wenn der Kunde zum Gast wird: Wer die Mischung aus Handel, Gastronomie und Entertainment beherrscht, begeistert und bindet seine Kunden.

Referent: Olaf Hohmann (EHI Retail Institute)

 

15:45 – 16:15 Uhr

Wie wirken sich die Digitalisierung und andere Mega-Trends auf die grüne Branche aus?  

Referent: Dr. Johannes Berentzen (Dr. Wieselhuber & Partner)

 

16:30 – 17:00 Uhr

Umsatzbringer, Marketing-Tool und Spielwiese für neue Ideen: Mit Pop Up Stores neue Zielgruppen und Wege erschließen.

Referent: Tim Köhler (Pop Up My Brand GmbH)

 

Sebastian Niemann – Bild: blogfoster

Dienstag, den 04.09.2018

09:30 – 09:50 Uhr

Superpower im Marketing-Mix: Was ist nötig, um Influencer-Marketing als Marketing-Kanal sinnvoll, strategisch, messbar und als Teil des Marketing-Mixes zu nutzen?

Referent: Sebastian Niemann (blogfoster)

 

10:00 – 10:30 Uhr

Wachsen im digitalen Zeitalter: Welche Geschäfts- und Erlösmodelle sind tragfähig, wenn der Smart Consumer am Start ist?

Referentin: Dr. Anja Henke (Carpe Viam)

 

10:45 – 11:30 Uhr

Mensch versus künstliche Intelligenz: Digitalisierung und Automatisierung – Fluch oder Segen für die Branche? Was können humanoide Robotics im Handel leisten?

Taspo Talk mit: Dr. Kai Hudetz (IFH Köln), Dr. Johannes Berentzen (Wieselhuber & Partner), Alexander Kelm (Green Solutions Software GmbH) und Alexander Kremer (Garten-Center Kremer GmbH)

Moderation: Renate Veth (TASPO GartenMarkt)

 

12:30 – 12:50 Uhr

Do‘s and Don’ts in der Zusammenarbeit mit Bloggern und Co. Tipps und Tricks, was Gartencenter beachten müssen, wenn sie mit Influencern kooperieren wollen. Gespräch mit: Carolin Engwert (Gartenblog Hauptstadtgarten)

 

13:00 – 13:30 Uhr

Trends im internationalen Gartencenter-Sektor: Leuchttürme aus verschiedenen Ländern – Was macht erfolgreiche Stores aus?

Referentin: Eve Tigwell (Eve Tigwell Consultancy) – Vortragssprache: Englisch

 

13:45 – 14:15 Uhr

Retail Zukunft: Wie komme ich in einem immer komplexer werdenden Handel zum optimalen Konzept für die Zukunft? Wie komme ich wieder zu loyalen Kunden?

Gespräch mit: Kay Harney (Harney Retail Development & Marketing)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.