Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Gärten des Jahres 2017:
Auszeichnung der schönsten Privatgärten

Gärten des Jahres 2017:
Auszeichnung der schönsten Privatgärten

Bildcollage: Links: Gewinnergarten, rechts oben: Gartenplanerin Petra Hirsch, rechts unten: Preisverleihung Schloss Dyck Copyright by Callwey Verlag
Im Uhrzeigersinn: Der Siegergarten, Gartenplanerin Petra Hirsch, Preisverleihung auf Schloss Dyck. Copyright: Callwey Verlag

Als Ausgleich zum schnelllebigen Alltag wird der Garten immer mehr zum Lebensmittelpunkt. Das spiegelt sich auch in dessen Gestaltung wider. Die aktuelle Vielfalt privater Gärten war am 8. Februar im niederrheinischen Schloss Dyck zu bestaunen. Auf dem Anwesen mit seinem berühmten Landschaftspark wurden die „Gärten des Jahres 2017“ ausgezeichnet. Gartenbauer, Landschaftsarchitekten und andere Planer hatten für den Wettbewerb besonders gelungene Privatgärten eingereicht. 100 Gartenprojekte aus dem deutschsprachigen Raum machten es der namhaften Jury schwer, einen Sieger und drei Auszeichnungen zu küren. Die Wahl für den „Garten des Jahres“ fiel auf die Gartenplanerin Petra Hirsch. Mit einer sensiblen Verbindung von alt und neu konnte der von ihr gestaltete Hofgarten die Jury überzeugen. Mit viel Liebe zu vorhandenen Details erweckte sie den Garten eines alten Hofes im Rheingau zu neuem Leben. Durch vorsichtige Eingriffe und Ergänzungen entstand ein harmonisches, verwunschen wirkendes Gesamtwerk.

Copyright by Callwey Verlag
Der Gewinnergarten von Gartenplanerin Petra Hirsch. Copyright: Callwey Verlag

Jeweils eine Auszeichnung bei der Verleihung der „Gärten des Jahres“ ging an die Planungsbüros von Andreas Käpplinger, Ralph Eid und Brigitte Röde. Der Award wird vom Callwey Verlag unter anderem zusammen mit dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) und der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) ausgelobt. Einen Überblick über die 50 schönsten „Gärten des Jahres“ im deutschsprachigen Raum bietet ein zum Award erschienener Bildband von Callwey. Neben Fotos und Plänen enthält er ausführliche Beschreibungen der ausgewählten Gartenprojekte.

Copyright by Callwey Verlag
„Die Gärten des Jahres 2017“. Copyright: Callwey Verlag

http://www.callwey.de/blog/gaerten-des-jahres-2017-preistraeger/

Zum Interview mit Brigitte Röde, einer der diesjährigen Preisträgerinnen und Moderatorin des Praxistags auf der spoga+gafa 2016, gelangen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.