Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Generationenfreundliches Einkaufen: HDE-Siegel soll Shoppen bequemer machen

Generationenfreundliches Einkaufen: HDE-Siegel soll Shoppen bequemer machen

Tag fĂŒr Tag kaufen im deutschen Einzelhandel rund 50 Millionen Menschen ein. Um das Einkaufserlebnis möglichst fĂŒr alle Kunden komfortabel zu machen, sorgen immer mehr EinzelhĂ€ndler beispielsweise fĂŒr breitere GĂ€nge, in denen man sich auch mit RollstĂŒhlen, Rollatoren oder Kinderwagen gut bewegen kann. Um den Kunden zu zeigen, wo sie besonders angenehm einkaufen können, hat der Handelsverband Deutschland (HDE) nun gemeinsam mit Bundesfamilienministerin Kristina Schröder und anderen Partnern (Verbraucherzentralen und Seniorenvertretungen) das QualitĂ€tszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ entwickelt. Diese Initiative soll die Handelsunternehmen dabei unterstĂŒtzen, fĂŒr ihre Kunden mehr Einkaufskomfort zu schaffen.

Das HDE-Zeichen ist das erste bundesweit einheitliche Symbol, das allen Kunden signalisiert, wo sie sich auf einen bequemen Einkauf freuen dĂŒrfen. Dabei setzt der HDE mit seinem Siegel fĂŒr das generationenfreundliche Einkaufen bewusst nicht ausschließlich auf Senioren. „Das unterscheidet uns deutlich von vielen anderen Initiativen, die immer nur die Generation 60-Plus in den Mittelpunkt rĂŒcken. Sitzgelegenheiten in GeschĂ€ften werden nicht nur von Ă€lteren Kunden gerne angenommen. Umkleidekabinen, in denen man nicht gleich beim BĂŒcken aneckt und bequem seine Sachen ablegen kann, machen allen Kunden mehr Lust, Kleidung anzuprobieren und natĂŒrlich – wenn‘s passt auch zu kaufen“, erklĂ€rt HDE-GeschĂ€ftsfĂŒhrerin Monika DĂŒrrer.

Mehr als 4.000 GeschĂ€fte haben sich bereits der kritischen PrĂŒfung durch geschulte Tester gestellt und die Anforderungen eines umfangreichen Kriterienkatalogs erfĂŒllt. Die Zahl der zertifizierten Unternehmen wĂ€chst tĂ€glich weiter.

Weitere Informationen: generationenfreundliches-einkaufen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.