Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Glatz: Neuer Sonnenschirm für verwinkelte Flächen

Glatz: Neuer Sonnenschirm für verwinkelte Flächen

Quadratisch, rechteckig oder rund – auf der spoga+gafa 2016 stellt der Schweizer Hersteller Glatz unter anderem ein neues Schirmmodell für verwinkelte Outdoor-Bereiche vor. Der Sonnenschirm „Alu-Smart“ ist in verschiedenen Formaten erhältlich und hat einen besonders hohen Bedienkomfort.



Auf verwinkelten Balkonen oder bei engen Platzverhältnissen spendet der der „Alu-Smart“ dort Schatten, wo er benötigt wird – egal, ob im Privatbereich oder in Hotels und Gastronomie. Dank eines ergonomischen, schlanken Schiebers lässt sich das Schirmdach sehr leicht öffnen und schließen. Darüber hinaus sorgt er dank seiner eleganten, leicht gebogenen Stoffkante für ein modernes Flair und lässt sich problemlos mit den Großschirmen von Glatz kombinieren.

Der „Alu-Smart“ wird in den drei Formaten quadratisch, rechteckig oder rund sowie in verschiedenen Durchmessern und Farben angeboten. Aufgrund seiner Dimension eignet er sich bestens für kleinere Außenflächen. Mit seinem selbstspannenden und auswechselbaren Stoffbezug spendet der Schirm nicht nur Schatten, sondern schützt auch vor schädlichen ultravioletten Strahlen: Glatz verwendet bei allen Schirmen dicht gewebte Stoffe mit dem Prüflabel „UV-Protection“, das einen maximal möglichen UV-Schutz von mehr als 99 Prozent garantiert.

Glatz auf der spoga+gafa 2016: Halle 10.2, Stand L011 M010

Weitere Informationen: glatz.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.