Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Industrieverband Garten e.V. begrüßt neue Mitgliedsfirmen

Industrieverband Garten e.V. begrüßt neue Mitgliedsfirmen

Der Branchenverband IVG hat im neuen Jahr Zuwachs bekommen. Für den Fachbereich Garten- und Rasenpflegegeräte bringt sich das Schweizer Unternehmen Birchmeier ein, welches Sprüh- und Dosiergeräte herstellt. Im Bereich Substrate, Erden und Ausgangsstoffe sind gleich zwei neue Mitglieder zu verzeichnen: Terracult aus St. Augustin spezialisert sich auf  Torf- und Torf-Kultur-Substrate, und PrestoHumus aus Kobern-Gondorf vertreibt Rinden- und Dekorprodukte, sowie Düngemittel, Blumenerden und Substrate für Hobbygärtner sowie Professionelle.

Der IVG-Geschäftsführer Johannes Welsch zu den Neuzugängen: „Wir bilden somit in den beiden Fachabteilungen nahezu die gesamte Anbieterseite der jeweiligen Produktgruppe für den deutschen Markt ab und können so wirkungsvoll für die Branche sprechen und Lobbyarbeit betreiben.“

Wiedereingetreten nach kurzer Auszeit sind in den IVG auch Euflor aus München und Weka aus Neubrandenburg. Insgesamt gibt es also fünf neue Mitgliedsfirmen.

Weitere Informationen: ivg.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.