Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » IVG: Vier neue Mitglieder an Bord

IVG: Vier neue Mitglieder an Bord

Verstärkung für den Industrieverband Garten (IVG): Gleich vier neue Firmen haben sich zum Jahresstart für eine Mitgliedschaft in der Organisation entschieden.

Dazu gehört im Bereich Lifestyle die Rösle GmbH mit Sitz in Markoberdorf, die Grillgeräte und BBQ-Accessoires herstellt. Aus dem Motorgerätesegment konnten die Unternehmen Pellenc und Prochaska Deutschland gewonnen werden. Pellenc entwickelt akkubetriebene Gartengeräte und Prochaska Deutschland vertreibt verschiedene Roboter für Haus und Garten. Der Vierte im Bunde ist die Stephan Schmidt KG, Produzent von keramischen und feuerfesten Rohstoffen und Substraten.

„Wir freuen uns, dass wir vier weitere Unternehmen aus drei Segmenten des Gartenmarktes von unserem Angebot überzeugen konnten und wir so die Repräsentanz der Anbieter der jeweiligen Produktgruppe ausbauen können, um weiterhin wirkungsvoll für die Branche zu sprechen“, betont IVG-Geschäftsführer Johannes Welsch.

Weitere Informationen: ivg.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.