Die Ess-Kastanie ist Baum des Jahres 2018

Dr. Silvius Wodarz, Präsident der Baum des Jahres Stiftung, hat am 26. Oktober 2017 die vom „Kuratorium Baum des Jahres“ vorgeschlagene Ess-Kastanie (Castanea sativa) zum Baum des Jahres 2018 ausgerufen. Damit wurde zum 30. Mal ein „Baum des Jahres“ proklamiert. Die Schirmherrschaft hat diesmal Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum in Baden-Württemberg, übernommen. Die Proklamation fand im Berliner Zoo statt. In ihrer Funktion als Deutsche Baumkönigin stellte Anne Köhler die Ess-Kastanie vor.

Inspirierende Gärten: Die Chelsea Flower Show 2017

„Chengdu Silk Road Garden“ von Laurie Chetwood und Patrick Collins
© Royal Horticultural Society Media Image Collection

Mit der Chelsea Flower Show öffnet am 23. Mai wieder die bekannteste Blumenausstellung der Welt ihre Tore. Zu den Höhepunkten englischer Gartenkultur gehören in diesem Jahr unter anderem sinnliche Blumenflächen mit „Feel Good“-Charakter, ein geheimer Garten und ein Wandgemälde, das Urban Street Art mit Pflanzen verbindet.

12