Koelnmesse und Landgard verlängern Kooperationsvereinbarung um weitere drei Jahre

Seit 2014 bereichern die Landgard Pflanzen-Ordertage die internationale Gartenmesse spoga+gafa mit viel lebendem Grün. Jetzt steht fest: Auch in Zukunft dürfen sich Fachbesucher auf ein umfangreiches Sortiment an Baumschulartikeln, Topfpflanzen und Saisonware freuen. Die Koelnmesse und Landgard, Deutschlands führende vermarktende Erzeugergenossenschaft im Gartenbau, setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort und verlängern den Kooperationsvertrag um weitere drei Jahre.

Fairtrade-Blumen: Umsatz steigt weiter

Auf 978 Millionen Euro stieg der Umsatz mit Fairtrade-Produkten in Deutschland 2015 – ein Zuwachs von 18 Prozent. Das gab TransFair e.V. im Mai 2016 im aktuellen Jahresbericht bekannt. Pro Kopf gaben Verbraucher hierzulande im letzten Jahr durchschnittlich zwölf Euro für Fairtrade-Produkte aus. Die Blumenverkäufe stiegen dabei um sechs Prozent auf 365 Millionen Stück, zum größten Teil Rosen. Jede vierte hierzulande verkaufte Rose trägt das Fairtrade-Siegel.