Studie zu Garden Living: Umsatzpotential mit Themenwelten

Pflanztopf „torino campana“ von elho © elho

Das Kölner Institut für Handelsforschung (IFH) nimmt den Garden-Living-Markt in einer aktuellen Studie unter die Lupe. Ein Ergebnis: Der Handel setzt die von Konsumenten gewünschte Produktpräsentation in Themenwelten zu selten um und verschenkt damit Potenzial. Wie ein bestimmtes Thema auf der Verkaufsfläche aussehen könnte, zeigt die kommende spoga+gafa mit den POS Green Solution Islands.

Stern: Feiert 70-jähriges Jubiläum

© stern-moebel.de

Ein Unternehmen mit Tradition: Seit nunmehr 70 Jahren entwickelt Stern Garten- und Freizeitmöbel am Firmensitz in Affalterbach in Süddeutschland. Alles begann mit Udo Stern: Sein Geschäft für Hausrat, Eisenwaren, Elektroartikel, Öfen und Herde öffnete 1947 seine Türen und wuchs über die Jahre, bis er sich ab 1965 ausschließlich auf den Outdoor-Bereich konzentrierte.

Meine kleine Farm oder Chicken in the City

Hühnerhaltung im eigenen Garten – ein neuer Trend? – Foto: Moers

Freilaufende Hühner kennen die meisten Deutschen heute nur noch vom Urlaub auf dem Öko-Bauernhof oder dem Besuch im Streichel-Zoo. Das könnte sich bald ändern, denn das Federvieh wird als Haustier immer beliebter – auch in der Stadt. Zumindest zeichnet sich dieser Trend ab, wenn man sich die aktuellen Veröffentlichungen der Gartenbücher anschaut.