Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden living » KETTLER lässt die Tabletts schwingen

KETTLER lässt die Tabletts schwingen

Ein selbstbalancierendes Serviertablett? Klingt erst mal ungewöhnlich, ist aber nach Angaben des Herstellers KETTLER „hochfunktionell und unglaublich praktisch“.

Mit dem neuen „swing-let“ soll es möglich sein, beladen mit Tassen und Gläsern die Tür zu öffnen oder Treppen zu steigen, ohne dass etwas verrutscht oder kippt. Der Trick: Das Tablett balanciert sich am Griff aus. Beim Laufen schwingt es rhythmisch mit. In Kombiniert mit einem Bodenständer wird aus dem „swing-let“ eine Ablage oder ein Mini-Tisch. Ab Sommer 2014 ist das neue KETTLER-Tablett in fünf modischen Farbtönen (türkis, koralle, limette, sand und weiß) erhältlich.

Weitere Informationen: kettler.net

KETTLER ist Aussteller auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa, 8. bis 10. September 2013 in Köln.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.