Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Kundenservicepreis des BHB: Gardena, Kärcher, Kwasny und Rasch ausgezeichnet

Kundenservicepreis des BHB: Gardena, Kärcher, Kwasny und Rasch ausgezeichnet

Die Unternehmen Gardena, Kärcher, Kwasny und Rasch sind die Gewinner des Kundenservicepreises 2014. Mit einer feierlichen Preisverleihung während des BHB-Forums des Handelsverbandes Heimwerken, Bauen und Garten am 10. März wurden die Sieger für ihre innovativen Branchenentwicklungen und Kommunikationslösungen geehrt.

Der Kundenservicepreis der Initiatoren BHB, Siegfried Rohn Verlag und Faupel Communication zeichnet Unternehmen der Do-it-yourself-Branche aus, die sich auf überzeugende Weise für Fortentwicklung und Ausbau der Kundenorientierung einsetzen.

Die Wettbewerbsjury vergab in diesem Jahr vier Preise, drei in den traditionellen Wettbewerbskategorien sowie einen Sonderpreis: In der Kategorie „Strategisches Gesamtmarketing“ fiel das Jury-Votum auf Hochdruckreiniger-Spezialist Kärcher für sein Marketingkonzept zur Markteinführung der Produktgruppe „Ecologic-Range“, einer neuen umweltfreundlichen und nachhaltigen Generation von Hochdruckreinigern.

Gewinner in der Kategorie „Produkt- und Prozessinnovation“ wurde Lacksprayproduzent Kwasny – das Unternehmen erhielt die Auszeichnung für die Entwicklung ihrer neuartigen Sprühlackreihe „Belton Free“, einem Acryl-Wasserlack auf Dispersionsbasis, der zu 95 Prozent auf Wasser basiert.

Die Kategorie „Lösungsorientierte Kommunikation“ konnte Gartengerätespezialist Gardena für sich entscheiden. Mit einer innovativen PR-Aktion unter dem Motto „Nichts tun und dafür auch noch bezahlt werden“ machte das Unternehmen seinen Mähroboter durch Ausschreibung eines Ferienjobs bekannt, bei dem es lediglich darum ging, dessen völlig selbständige Arbeit zu überwachen.

Darüber hinaus vergab die Jury einen Sonderpreis in der Kategorie „Kundenorientierte Sortimentsgestaltung“: Hier überzeugte das Unternehmen Rasch mit der Entwicklung des Markenkonzepts „b.b. home passion“, mit dem verschiedene Sortimente eigenständiger Hersteller gemeinsam unter einem neu geschaffenen einheitlichen Markenauftritt am Point-of-Sale präsentiert werden.

Weitere Informationen: bhb.org

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.