Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Low World Tour 2013: Neue VITEO Kollektion wird vorgestellt

Low World Tour 2013: Neue VITEO Kollektion wird vorgestellt

Der österreichische Outdoor-Möbel-Produzent VITEO schickt heute seine neue Kollektion Low auf Welttournee. Der Vorhang für die neue Kollektion wird sich zum ersten Mal in New York heben. Von dort reist sie um die Welt. Das völlig neue Sitzkonzept steht auf diesen fünf Stationen für einen ausgiebigen Test bereit: WantedDesign, New York (17. Bis 20. Mai), Arch Show, Moskau (22. bis 26. Mai), Showroom Rechts van de Kerk, Meigem (30. Mai bis 2. Juni) und Design District, Amsterdam (6. bis 8. Juni). Ein exklusives Abschlussevent soll es dann am 12. Juni über den Dächern Wiens geben.

Die Low Collection aus dem Werkstoff Corian® ist nach Angaben des Herstellers „die Reduktion auf das Wesentliche“. Sie sei für die Kommunikation gedacht, denn die bequeme, aufrechte Haltung schaffe die Basis für angenehme Gespräche. Die Kollektion verbinde legere und haptische Qualitäten von Sitzkissen und das beliebte Sitzen am Boden mit einer physioergonomisch perfekten und bequemen Rückenlehne.

Die neue Kollektion stammt aus der Feder von 13&9, ein neues Designlabel aus Graz, Österreich – ein Zusammenschluss der Architekten von INNOCAD und der Modedesignerin ANASTASIA SU. Produziert werden die VITEO Möbel in Slowenien.

VITEO ist Aussteller auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa, 8. bis 10. September 2013 in Köln.

Weitere Informationen: viteo.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.