Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » „Mach mal“: Heimwerkerportal initiiert Garten-Wettbewerb

„Mach mal“: Heimwerkerportal initiiert Garten-Wettbewerb

Jetzt noch schnell mitmachen: Nach dem erfolgreichen Contest „Mach mal was aus Holz“, dessen Gewinner im Januar gekürt wurden, läuft derzeit auf dem Heimwerker-Portal mach-mal.de der zweite Wettbewerb. Passend zur Jahreszeit heißt das aktuelle Motto „Mach mal was im Garten“.

Die User können mit Projekten teilnehmen, bei denen sie im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse gearbeitet haben. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob eigenhändig angelegter Teich, frisch lackierte Gartenstühle oder selbst gezüchtetes Gemüse – alles kann eingereicht werden. Allerdings nur noch kurze Zeit: Der Wettbewerb endet am 2. Mai 2012.

Die sechs beliebtesten Projekte werden mit wertvollen Sachpreisen prämiert – darunter ein Hochdruckreiniger, ein Gartengeräteset und ein Rasenmäher. Die Gewinner werden von der „Mach mal“-Community gewählt. Und so funktioniert’s: Jeder registrierte User kann die Wettbewerbsprojekte bewerten. Diejenigen, die am Ende des Wettbewerbs den besten Bewertungsdurchschnitt haben, gewinnen.

Das Internetportal mach-mal.de wird von den Verbänden Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V. (BHB), Industrieverband Garten e.V. (IVG) und Herstellerverband Haus und Garten e.V. getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.