Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden creation & care » Made in Italy: Schlauchsystem YOYO

Made in Italy: Schlauchsystem YOYO

YOYO ist der neue Schlauch des italienischen Unternehmens FITT S.p.A. Er ist kompakt, weich und leicht wie ein Wollknäuel. Nach dem Anschließen und Aufdrehen des Wasserhahns verlängert sich der Schlauch ganz schnell auf die doppelte Länge.

FITT verspricht, dass mit YOYO Knotenbildung, Verdrehen oder Abknicken des Schlauchs der Vergangenheit angehören. So sei immer ein konstanter Wasserstrahl garantiert. Die Mehrzweck-Sprühpistole verfügt über sieben verschiedene Sprühfunktionen – so ist sowohl eine sanfte Bewässerung empfindlicher Pflanzen als auch die Reinigung der Terrasse mit Druckstrahl möglich. Sollte sich einmal die Sprühpistole oder der Schlauch vom Wasserhahn lösen, unterbricht das Aquastop-System automatisch die Wasserzufuhr und damit das ungewollte Austreten von Druckwasser.

Nach Herstellerangaben ist YOYO ungeheuer robust und widerstandsfähig – weder mechanische Einwirkungen (z.B. das Scheuern auf harten und rauen Oberflächen wie Kies oder Asphalt) noch extreme Temperaturschwankungen sollen für ihn ein Problem sein.

Nach dem Verwenden und Entleeren nimmt YOYO wieder seine ursprüngliche Länge an. So lässt er sich platzsparend verstauen. Eine Schlauchtrommel ist hier unnötig. Der patentierte Schlauch ist in vier verschiedenen Längen erhältlich. FITT gibt für das Produkt drei Jahre Garantie.

Weitere Informationen: fitt.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.