Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Nominiert für den unique youngstar 2014: Garden Elements von Vincent Bos

Nominiert für den unique youngstar 2014: Garden Elements von Vincent Bos

16 Projekte von 15 jungen Designerteams gehen in diesem Jahr ins Rennen um die begehrte Auszeichnung “unique youngstar 2014″. Beim spoga+gafa Wettbewerb dreht sich wieder alles um das Thema “Outdoor Living”.

Neben der Nominierung dürfen sich die jungen Kreativen schon jetzt auf eine Platzierung ihrer Idee auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa (31. August bis 2. September in Köln) freuen.

Garden Elements

Die „Garden Elements“-Kollektion umfasst eine Reihe von Gartenprodukten: Ein Eichenpfosten dient als Basis, an der mittels modularer Verbindungselemente verschiedene Teile aus Porzellan oder Holz befestigt werden können – z.B. ein Vogelhäuschen, ein Zweig oder eine Vogeltränke. Bei der Entwicklung dieser Kollektion kamen viele verschiedene Materialien und Techniken zum Einsatz. Die Standfüße der Pfosten bestehen aus lasergeschnittenem Stahl und sind pulverbeschichtet. Der Eichenpfosten ist als Drechselarbeit ausgeführt. Und die Aufsteckelemente bestehen aus Porzellanguss und wurden bei sehr hohen Temperaturen gebrannt. Dank dieser Materialien verfügen die Elemente der „Garden Elements“-Kollektion über eine ausgezeichnete Haltbarkeit und können über lange Zeit im Freien aufgestellt werden.

Material: Porzellan, Eichenholz und Stahl
Größe: 199 x 80 cm (H x Durchmesser der Basis)

Weitere Informationen: vincentbos.nl

Die Entscheidung über die drei Jury-Gewinner und den Publikumspreis wird am 31. August um 17 Uhr in der Messehalle 10.2 in Köln im Rahmen der unique hour bekannt gegeben.

Der Gewinner des Publikumspreises wird durch ein Online-Voting ermittelt.

Machen Sie mit und unterstützen Sie Ihren Favoriten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.