Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Nominiert für den unique youngstar 2014: Kawara Bench von Tsuyoshi Hayashi

Nominiert für den unique youngstar 2014: Kawara Bench von Tsuyoshi Hayashi

16 Projekte von 15 jungen Designerteams gehen in diesem Jahr ins Rennen um die begehrte Auszeichnung “unique youngstar 2014″. Beim spoga+gafa Wettbewerb dreht sich wieder alles um das Thema “Outdoor Living”.

Neben der Nominierung dürfen sich die jungen Kreativen schon jetzt auf eine Platzierung ihrer Idee auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa (31. August bis 2. September in Köln) freuen.

Kawara Bench

Japanische Dachziegel, die nach der Produktion Sprünge oder Risse aufweisen, werden normalerweise auf Mülldeponien entsorgt. Insgesamt sind das über 65.000 Ziegel pro Jahr. Dabei sind diese Abfallprodukte von einzigartigem Wert und besonderer Schönheit, was die Farben, Strukturen, Haltbarkeit und den sanften geschwungenen Kurvenverlauf betrifft. Dieser Kurvenverlauf, der zum Sitzen einlädt, brachte Tsuyoshi Hayashi auf die Idee, den Ziegeln eine zweite Chance zu geben: Entfernt man die beschädigte Stelle und passt die Ziegel in ein Holzgestell ein, werden daraus interessante und bequeme Sitzmöbel.

Material: Dachziegel und Holz
Größe: Barhocker: 73 x 73 x 50 cm (H x W x D), Bank: 52 x 164 x 43 cm (H x W x D)

Weitere Informationen: tsuyoshihayashi.com

Die Entscheidung über die drei Jury-Gewinner und den Publikumspreis wird am 31. August um 17 Uhr in der Messehalle 10.2 in Köln im Rahmen der unique hour bekannt gegeben.

Der Gewinner des Publikumspreises wird durch ein Online-Voting ermittelt.

Machen Sie mit und unterstützen Sie Ihren Favoriten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.