Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Nominiert für den unique youngstar 2014:
PflanzMobil von Ronja Leine und Elisa Kirbst

Nominiert für den unique youngstar 2014:
PflanzMobil von Ronja Leine und Elisa Kirbst

16 Projekte von 15 jungen Designerteams gehen in diesem Jahr ins Rennen um die begehrte Auszeichnung “unique youngstar 2014″. Beim spoga+gafa Wettbewerb dreht sich wieder alles um das Thema “Outdoor Living”.

Neben der Nominierung dürfen sich die jungen Kreativen schon jetzt auf eine Platzierung ihrer Idee auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa (31. August bis 2. September in Köln) freuen.

PflanzMobil

Das PflanzMobil wurde von Ronja Leine und Elisa Kirbst entworfen. Es ist ein für den Schulgartenunterricht konzipiertes, mobiles Hochbeet und kann je nach Bedarf im Innen- und Außenraum platziert werden. Das PflanzMobil eignet sich für den Anbau unterschiedlicher Gemüsesorten, Kräuter, Blumen und Beerenpflanzen, indem es diesen ideale Bodenbedingungen bietet.

Den Entwurf zeichnet vor allem eine ergonomische Arbeitshöhe aus, die insbesondere Kindern und Rollstuhlfahrern zu Gute kommt. Mit Hilfe einer Mittelstange können zudem Add-Ons, wie z.B. Gartenkleingeräte oder eine Gewächshausfolie angebracht werden. Das PflanzMobil lässt sich zudem ohne weitere Werkzeuge vor Ort zusammenbauen.

Neben seiner schulischen Ausrichtung kann es auch als praktischer Kleingarten für Zuhause genutzt werden und damit zu einer gesunden Ernährung beitragen.

Material: Aluminiumwabenkernplatten, Aluminiumprofile, Klettband, Spanngurt, Stahlelemente, Glasfaserstangen, PU-beschichtetes Ripstopnylon, Kunststoffelemente, Naturkautschukmatte
Größe: 120 x 100 x 15 cm (H x W x D)

Die Entscheidung über die drei Jury-Gewinner und den Publikumspreis wird am 31. August um 17 Uhr in der Messehalle 10.2 in Köln im Rahmen der unique hour bekannt gegeben.

Der Gewinner des Publikumspreises wird durch ein Online-Voting ermittelt.

Machen Sie mit und unterstützen Sie Ihren Favoriten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.