Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » Scheurich: „Sky-Garden“ für die Outdoor-Kollektionen

Scheurich: „Sky-Garden“ für die Outdoor-Kollektionen

Es ist noch keine drei Jahre her, dass Scheurich als europaweiter Marktführer für Indoor-Keramikgefäße in das Geschäft mit Kunststoffgefäßen eingestiegen ist. Vor zwei Jahren wurde die Kunststoffproduktion von PP-Plastic in Sachsen übernommen.

In dieser Zeit ist es dem Unternehmen aus Kleinheubach am Main gelungen, eine umfassende neue Kollektion Outdoor-Gefäße auf die Beine zu stellen, die bereits mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet wurde. Damit platzten die bisherigen Ausstellungsräume aus allen Nähten. Lösen konnte das nur ein größerer Anbau, der im fünften Stock als großzügiger Glasbau angedockt wurde.

In einem lichtdurchfluteten Raum werden die Outdoor-Kollektionen nun mit einer Vielzahl von Pflanzen in moderner Gartencenter-Atmosphäre präsentiert. Beeindruckend ist auch der sogenannte „Sky-Garden“: Ein Dachgarten im fünften Stock mit Panoramablick auf Odenwald und Spessart, in dem die neuen Pflanzgefäße in einer grünen Oase zur Geltung kommen.

Für die Kunden von Scheurich soll das neue Ausstellungszentrum ein ganz besonderes Erlebnis sein – für die Mitarbeiter des Unternehmens besteht nun die Möglichkeit bei schönem Wetter die Pausen in entspannter Umgebung im „Sky-Garden“ zu verbringen.

Bei einem „Tag der offenen Terrasse“ konnten Kunden und Mitarbeiter von Scheurich jetzt die neuen Präsentationsräume erstmalig erleben.

Scheurich ist Aussteller auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa, 31. August bis 2. September 2014 in Köln.

Weitere Informationen: scheurich.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.