Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden living » Soendgen Keramik: Swarovski Elements auf Orchideenstab und –vase

Soendgen Keramik: Swarovski Elements auf Orchideenstab und –vase

Für die volle Entfaltung ihrer Blüten benötigen viele Orchideen einen Stab, der dem zarten Stängel hilft, die Pracht zu tragen. Soendgen Keramik bietet jetzt eine Standhilfe, die sich durch ihre Formgebung perfekt in die Pflanzen einfügen und durch ihre Länge von 55 Zentimeter stabilen Halt geben soll. Der dynamisch geschwungene, mehrmals leicht gebogene Orchideenstab ist transparent und wird durch funkelnde Swarovski Elements veredelt. In den Farben kristall-brombeer, kristall-grün und kristall-klar ergänzen die Stäbe die neuen Orchideengefäße „Hollywood“ von Soendgen Keramik.

Die weißen Gefäße der Serie „Hollywood“ sind mit gleichfarbigen, geschwungenen Linien verziert und tragen ebenfalls einen funkelnden Stein der Swarovski Elements. Ausgestattet mit dem Anti-Staunässe-Steg sind die Vasen perfekt auf die Bedürfnisse der Pflanzen angepasst und bieten mit 15 Zentimetern Höhe und 13 Zentimetern Durchmesser den gängigen Orchideenpflanztöpfen ein passendes Zuhause.

Angeboten werden die neuen Soendgen Keramik Orchideenstäbe übrigens als Set, bestehend aus einem Stab und zwei sogenannten Blütenranken „Twist“. Anstelle der sonst üblichen Orchideenclips wird „Twist“ spiralförmig um den Stab und den Blütenstängel gedreht. Die Blütenranken „Twist“ sind ca. vier Zentimeter lang, verjüngen sich spiralförmig nach unten und sind – wie könnte es anders sein – auch mit einem Stein der Swarovski Elements geschmückt. Zur Unterstützung am POS liefert Soendgen Keramik eine ansprechende Verpackung, die das Dreier-Set verkaufsfördernd in Szene setzen soll.

Soendgen Keramik ist Aussteller auf der internationalen Gartenmesse spoga+gafa, 31. August bis 2. September 2014 in Köln.

Weitere Informationen: soendgen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.