Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » STIHL: Wächst zweistellig und investiert kräftig

STIHL: Wächst zweistellig und investiert kräftig

Das vergangene Geschäftsjahr war für die STIHL Unternehmensgruppe ein Erfolgsjahr. Nach den Zuwächsen 2010 erreichte das Unternehmen 2011 mit einem Wachstum von fast 11 Prozent die Rekordmarke von 2,62 Mrd. € Umsatz. Die Zahlen wurden nun bei der Bilanz-Pressekonferenz des Unternehmens im April bekannt gegeben.

Im deutschen Markt wurden 10,6 Prozent des Umsatzes erzielt. Weltweit und besonders in Teilen Osteuropas und den Schwellenländern Asiens und Lateinamerikas wurden die Absätze deutlich gesteigert. Mit hohen Mengenzuwächsen bei den meisten Kernprodukten konnte STIHL seine Weltmarktposition 2011 weiter festigen.

Auch die Investitionen lagen 2011 mit 183,6 Mio. € auf hohem Niveau (Vorjahr 122,7 Mio. €). Dabei investierte STIHL stark am deutschen Standort: 45,9 Prozent des Investitionsvolumens floss in das Stammhaus mit Stammsitz in Waiblingen bei Stuttgart. Der Personalstand in der STIHL Gruppe lag Ende 2011 bei 12.026 Mitarbeitern. Das entspricht einem Wachstum gegenüber dem Vorjahrjahresstichtag von 6,3 Prozent.

Weltweit feierten STIHL Vertriebsgesellschaften 2011 Firmenjubiläen – in Kanada (30-jähriges Jubiläum), Ungarn (20) und Südafrika (15).

Weitere Informationen: stihl.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.