Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Sunflex: Vergrößerung des Hauptstandorts

Sunflex: Vergrößerung des Hauptstandorts

Um auf die stetig steigende Kundennachfrage und das damit verbundene Unternehmenswachstum reagieren zu können, erweitert die Sunflex Aluminiumsysteme GmbH in einem Großprojekt ihren Hauptstandort in Wenden-Gerlingen. „Die bisherigen Kapazitäten reichten für unsere Ansprüche der Beratung und Betreuung nicht mehr aus“, erklärt Geschäftsführer Ernst-Josef Schneider. Insgesamt baut die Firma eine zusätzliche Fläche von 1.400 Quadratmeter aus. Dazu gehört unter anderem eine komplett neue Etage, in der der gesamte Bürobereich vergrößert und neu strukturiert werden soll.

Für Kundenbesuche und Schulungszwecke erweitert Sunflex darüber hinaus die bestehenden Ausstellungsflächen um das Vierfache. So werden zum neuen Showroom ein Schulungszentrum mit eigener Cafeteria gehören sowie ein Bereich, an dem das Familienunternehmen Montagevorgänge demonstrieren kann. „Die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter und externen Partner liegt uns sehr am Herzen, kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen an der Materie gehören in diesem Sinne zu unserem Credo, um hochwertige Projekte umzusetzen. Dafür benötigen wir einfach weitere Ressourcen“, betont Ernst-Josef Schneider.

Die Sunflex Aluminiumsysteme GmbH ist seit 27 Jahren Spezialist für Falt-Schiebe-Systeme (Faltanlagen)m Schiebe-Dreh-Systeme und Horizontal-Schiebe-Wände. Die Lösungen eignen sich für Terrassen, Wintergärten, Fassaden, Balkone sowie Geschäftseingänge, Raumteilung und Trennwände. An den Produktionsstätten in Wenden-Gerlingen und Friesenhagen sowie zusätzlichen internationalen Standorten beschäftigt das Unternehmen insgesamt 150 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: sunflex.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.