Graue Minze, Romance 3.0 und Recycling-Mix – Was bringt das Jahr 2018?

Trendbeobachterin Aafje Nijman – Foto: bureau-nvh.nl

Die niederländische Trendbeobachterin Aafje Nijman beschäftigt sich vor allem mit Blumen, Pflanzen und Gärten. Zusammen mit Anet van Haaster betreibt sie die Agentur „Nijman + van Haaster“. Ausgehend von Trendanalysen werden hier neue Konzepte für verschiedene nationale und internationale Akteure der grünen Branche entwickelt. Wir haben mit Nijman über die Trends des noch jungen Jahres gesprochen.

Selecta one: Untersuchung zu insektenfreundlichen Pflanzen

Biene auf Dahlia – Foto: Selecta one

Vielen Menschen reicht es heute nicht mehr, dass die Blumen und Pflanzen für Garten und Balkon schön aussehen. Möglichst bienen- und insektenfreundlich sollen sie sein. Denn in Zeiten, in denen die wichtigen Bestäuber in unseren aufgeräumten Kulturlandschaften und Monokulturen kaum noch Nahrung finden, möchten immer mehr Hobbygärtner dem etwas entgegensetzen.

Inspirierende Gärten: Die Chelsea Flower Show 2017

„Chengdu Silk Road Garden“ von Laurie Chetwood und Patrick Collins
© Royal Horticultural Society Media Image Collection

Mit der Chelsea Flower Show öffnet am 23. Mai wieder die bekannteste Blumenausstellung der Welt ihre Tore. Zu den Höhepunkten englischer Gartenkultur gehören in diesem Jahr unter anderem sinnliche Blumenflächen mit „Feel Good“-Charakter, ein geheimer Garten und ein Wandgemälde, das Urban Street Art mit Pflanzen verbindet.

Insel Mainau 2017: Zahlenspiel und Farbenplus

Insel Mainau im Bodensee – Foto: Insel Mainau/Peter Allgaier
Insel Mainau im Bodensee – Foto: Insel Mainau/Peter Allgaier

Die 45 Hektar große Insel Mainau ist eines der bedeutendsten Ausflugsziele am Bodensee. Lennart Bernadotte gestaltete den ehemaligen Sommersitz seines Urgroßvaters Großherzog Friedrich I. von Baden zum Blumen- und Pflanzenparadies und machte dies bereits in den 1930er Jahren der Öffentlichkeit zugänglich. Seit 1974 wird die Mainau als GmbH geführt.

12