Im Garten mit: Ferdinand Graf von Luckner (Fotograf)

Ferdinand Graf von Luckner – Foto: graf-luckner.de
Ferdinand Graf von Luckner – Foto: graf-luckner.de

Ferdinand Graf von Luckner studierte Fotografie und Film-Design in Dortmund und schloss mit dem Diplom als Fotodesigner ab. Seit vielen Jahren arbeitet er selbstständig für verschiedene europäische Zeitschriften und Buchverlage. Seine Schwerpunktthemen dabei sind Interior und Garten. Von ihm sind beispielsweise die Fotografien in den Büchern „Die Traumgärten Neuseelands entdecken“, „Die geheimen Gärten von Wien“ oder „Der Garten von Hermann Hesse“.

3 Fragen an: Bernd Franzen
(gartenplus – die gartenarchitekten)

gartenplus-Team: (v.l.) Sebastian Spittka, Bernd Franzen und Simon Leuffen - Foto: Michael Reuter
gartenplus-Team: (v.l.) Sebastian Spittka, Bernd Franzen und Simon Leuffen – Foto: Michael Reuter

Bernd Franzen studierte nach seiner Gärtnerlehre Landschaftsarchitektur in Essen. Zusammen mit Simon Leuffen und Sebastian Spittka leitet er heute das Planungsbüro gartenplus – die gartenarchitekten, das für Privat- und Geschäftskunden Neu- und Umgestaltungen von Gärten durchführt. Franzen schreibt für verschiedene Gartenmagazine und war als Experte an der RTL-Produktion „Mein Garten“ beteiligt. Gerade ist sein neues Buch „Traumgarten-Konzepte: Perfekte Einheit von Haus und Garten“ erschienen.