Neues Online-Portal: blumenstrauss.de

Der Nürnberger Einkaufsverbund ekaflor hatte sich mit der Nürnberger blumenstrauss.de Web GmbH eine Partnerfirma gesucht, die es Floristen und Gärtnereien ermöglicht, einen eigenen Online-Shop mit einer Bestellmöglichkeit rund um die Uhr in einem Online-Portal zu präsentieren. Das meldet die TASPO in ihrer aktuellen Ausgabe 31/2012.

Die Fachhändler haben jetzt ihre Visitenkarte mit Bild und Informationen ĂĽber ihre Betriebe im Portal stehen und können BlumensträuĂźe im Internet verkaufen. Sie werden von dort aus auch auf ihre Homepage verlinkt – und umgekehrt. Beteiligen können sich sowohl ekaflor-Mitglieder als auch Nichtmitglieder (. Das Fachgeschäft wird im Portal ĂĽber PLZ, Ort oder den Namen des Betriebes gefunden. Zwölf SträuĂźe, die ständig aktualisiert werden, können bestellt werden, auĂźerdem Gutscheine oder Besonderheiten wie der „Mach mir was Schönes“.

Mehr dazu in der TASPO 31/2012.

Online-Handel: DIY/Garten/Blumen legt um 129 Prozent zu

Nachdem schon die Umsatzzahlen des ersten Quartals des Jahres 2012 gegenüber dem Vorjahr sehr positiv ausgefallen waren, können sich auch die Zahlen des zweiten Quartals durchaus sehen lassen:

Im Zeitraum von April bis Juni 2012 erzielte die Branche der Online- und Versandhändler einen Umsatz mit Waren von 9,140 Mrd. Euro (vgl. zweites Quartal 2011: 7,960 Mrd. Euro). Das entspricht einem Umsatzplus von 15 Prozent zum Zeitraum des Vorjahres. Davon wurden 6,608 Mrd. Euro mit einem Anteil von 72,3 Prozent durch den E-Commerce erzielt (vgl. zweites Quartal 2011: 5,190 Mrd. Euro – Anteil von 65,2 Prozent). Die größte Umsatzsteigerung im Vergleich zum zweiten Quartal 2011 legte die Warengruppe DIY/Garten/Blumen hin (390 Mio. Euro). Das ist ein Plus von 129 Prozent!

 Weitere Informationen: bvh.info

Online-Shops fĂĽr Garten- und Heimwerker-Bedarf im Test

Wer das richtige Equipment für die Gartenarbeit benötigt, kann sich Laubsauger, Rasenmäher und Co. heute bequem im Internet bestellen. Die Bandbreite an verschiedenen Online-Shops ist groß, jedoch mit deutlichen Unterschieden bei den Preisen und der Beratungsqualität.

Im März 2012 hat Testsieger.de 15 Online-Shops für Garten- und Heimwerker-Bedarf getestet und zeigt, welche Anbieter günstige Preise und hochwertigen Service zu verbinden wissen. Die Testsieger Portal AG führt unabhängige Produkt- , Dienstleistungs- und Shoptests durch, um die Markttransparenz für die Konsumenten zu erhöhen und die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Das Ergebnis der Online-Shop-Studie: Testsieger wurde Plus.de mit der Gesamtnote 1,84 („gut“). Der Online-Shop ĂĽberzeugt mit gĂĽnstigen Preisen, einer groĂźen Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten und mit vorbildlichem E-Mail-Service. Den zweiten Platz belegt Elektroshop-Wagner.de (1,94), mit geringem Abstand zum drittplatzierten Obi.de (1,94).

Die besten Schnäppchen-Angebote lieĂźen sich im Sortiment von Rubart.de finden. Als einziger Online-Shop erreicht Rubart.de im Test ein „sehr gut“ in der Preisbewertung (1,43). Wer hingegen besonderen Wert auf umfassende Beratung legt, sollte beim Testsieger Plus.de einkaufen. Die besten Produktinformationen im Test und die Bestnote in den Bereichen E-Mail-Service und Sicherheit machen Plus.de zum „Qualitäts-Sieger“. Die beste Website aller getesteten Online-Shops bietet Otto.de. Mit einer komfortablen Suchfunktion, ĂĽbersichtlichen Vergleichsmöglichkeiten und Produktfiltern findet der Nutzer am schnellsten zum gewĂĽnschten Produkt.

Anlass zur Kritik gab insgesamt der schwache Telefonservice: Die Tester mussten bei vielen Shops lange Zeit in der Warteschleife verbringen.

Das gesamte Testergebnis der Online-Shop-Studie finden Sie in dieser pdf-Datei.