Gärten des Jahres 2017:
Auszeichnung der schönsten Privatgärten

Bildcollage: Links: Gewinnergarten, rechts oben: Gartenplanerin Petra Hirsch, rechts unten: Preisverleihung Schloss Dyck Copyright by Callwey Verlag
Im Uhrzeigersinn: Der Siegergarten, Gartenplanerin Petra Hirsch, Preisverleihung auf Schloss Dyck. Copyright: Callwey Verlag

Als Ausgleich zum schnelllebigen Alltag wird der Garten immer mehr zum Lebensmittelpunkt. Das spiegelt sich auch in dessen Gestaltung wider. Die aktuelle Vielfalt privater Gärten war am 8. Februar im niederrheinischen Schloss Dyck zu bestaunen. Auf dem Anwesen mit seinem berühmten Landschaftspark wurden die „Gärten des Jahres 2017“ ausgezeichnet.