Aluminium-Tische und Bänke von adeco

Tisch RADAR T15 - Foto: adeco
Tisch RADAR T15 – Foto: adeco

Schlichtes, schnörkelloses, gradliniges Design, Technik und Handwerk sind die Grundwerte der adeco AG. Das Schweizer Unternehmen ist vor allem bekannt für modulare Regalsysteme, Whiteboards und Akustiklösungen, führt aber seit einiger Zeit auch Tische und Bänke im Programm. Die Möbel sind aus Aluminium gefertigt und können sowohl drinnen als auch draußen auf der Terrasse oder im Garten zum Einsatz kommen.

Ausgezeichnete Outdoormöbel: „Overlap“ von Skagerak

Tisch und Bank „Overlap“ von Skagerak Photo: © Skagerak
Tisch und Bank „Overlap“ von Skagerak
Photo: © Skagerak

Die Kollektion „Overlap“ von Skagerak wurde dieses Jahr von der schwedischen Ausgabe des Magazins Elle Decoration als „Outdoor Furniture of the Year“ ausgezeichnet. „Overlap“ beinhaltet eine Bank und einen Tisch sowie einen neuen Bistrotisch. Die wetterfeste Möbelserie hat ihren Namen von den sich überkreuzenden Bank- und Tischbeinen.

Für Liebhaber des Zement-Looks: DIVISION Raumteiler von fleur ami

DIVISION Raumteiler – Foto: fleur ami
DIVISION Raumteiler – Foto: fleur ami

Liebhaber des Zement-Looks kommen mit der Pflanzgefäß-Serie DIVISION von fleur ami voll auf ihre Kosten. Gerade Linien und schlichte Formen bestimmen die Optik der Schalen, Konsolen und Säulen. Die DIVISION Raumteiler sorgen für eine moderne und formschöne Gestaltung von Outdoor-Bereichen – auf der Terrasse, vor einem Ladenlokal oder in der Außengastronomie.

12