Heide international – Azerca-Show auf der spoga+gafa 2014

Die Azerca lädt am Sonntag, 31. August 2014, zusammen mit Landgard zu einer Heidefloristik-Show auf die spoga+gafa nach Köln ein. Im Pflanzenpark in Halle 7 präsentieren die Floristmeisterinnen Annette Gottmann aus Italien, Claudia Bøje Hansen aus Dänemark und Isabel Joeden aus Deutschland Heide mit ihrer persönlichen Leidenschaft für den Werkstoff und mit Blick auf den jeweils heimischen Markt.

Die Besucher der Messe haben die Gelegenheit, sich von den unterschiedlichen Herangehensweisen inspirieren zu lassen und zu entscheiden, wie viel italienischer Heide-Stil in ein deutsches Gartencenter passt und ob der kühle Norden in „Heide hat etwas Völkerverbindendes – sie wächst europaweit, aber alle Floristen sprechen mit ihr eine spezielle Sprache“, so Hanni Teloy, Vorsitzende des Azerca-Werbeausschusses. „Bei unseren zahlreichen Exportkooperationen haben wir viele neue Interpretationen von Heide von Floristen gesehen, die uns Produzenten begeisterten. Diese Impulse möchten wir nun den Besuchern der spoga+gafa weitergeben.“ Die Werkstücke werden am Landgard-Messestand bis Messeende ausgestellt.

Ablauf der internationalen Heidefloristik-Show:

10.00 Uhr – 11.00 Uhr Heidekränze international
Drei Floristmeisterinnen fertigen Heidekränze und erläutern die floristische Verwendung von Heide in den Ländern Italien, Dänemark, Deutschland.

11.15 Uhr – 12.15 Uhr Heide mediterran
Annette Gottmann, deutsche Floristmeisterin, die seit 20 Jahren in Italien lebt, L’Officina delle Piante, Cortina d’Ampezzo.

14.00 Uhr – 14.45 Uhr Heide skandinavisch
Claudia Bøje Hansen, dänische Floristmeisterin, Gamst & Gamst, Kolding

14.45 Uhr – 15.30 Uhr Heide deutsch
Isabel Joeden, deutsche Floristmeisterin, Gartencenter „Gartenglück“, Viersen

Weitere Informationen: g-net.de

 

Schwarz-Rot-Gelb: Die neue Beerenvielfalt für den Garten

In einigen Tagen ist es wieder soweit: Ganz Deutschland ist im Fußballfieber und das Land schmückt sich in Schwarz-Rot-Gold. Ob Wimpel, T-Shirts, Caps, Autospiegel-Überzüge – die deutschen Nationalfarben werden in verschiedensten Varianten dargeboten. Gartenbesitzer, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind, können jetzt nicht nur am Fahnenmast Flagge zeigen, sondern auch am Himbeerstrauch.

Denn die wohlschmeckenden Früchte gibt es – anders als die meisten denken – nicht nur in Rot. Die Schweizer Baumschule Lubera bietet neben der klassischen Farbe, auch gelbe und sogar schwarze Himbeersorten an. Eine echte Bereicherung für die heimische Küche – sowohl für den Gaumen als auch fürs Auge: Eine fruchtige Nachspeise oder ein Obstkuchen in den Nationalfarben sind nicht nur während der Fußballweltmeisterschaft sehr originell.

Weitere Informationen: lubera.com

Pflanzeninseln von Weishäupl

Neu im Programm 2014 bieten die Weishäupl Werkstätten aus Stephanskirchen wetterfeste Pflanzeninseln in zwei verschiedenen Größen an. Der Korpus wird aus massivem Teak gefertigt, alle Metallkomponenten sind rostfrei ausgeführt.

Die neuen Pflanzeninseln sind universell einsetzbare Einzelmöbel zum Bestücken mit Pflanzgefäßen. Egal ob in Tontöpfen oder schwarzen Kunststoffcontainern, der Holzrahmen kaschiert die jeweiligen Behältnisse und lässt ausschließlich die Pflanzen dekorativ zur Geltung kommen. Platzsparend und ganz nach Wunsch lassen sich so schöne Akzente auf Balkon und Terrasse setzen oder auch Bereiche elegant abtrennen.

Weitere Informationen: weishaeupl.de

 

 

Downderry Lavendel: Neu im Netzwerk Pflanzensammlungen und im Dehner Blumenpark

Downderry Lavendel Simon Charlesworth betreibt als Züchter im englischen Kent seine Downderry Nursery und kultiviert dort eine beeindruckende Vielfalt Lavendel in vielen Farben. Ein Teil dieses breiten Sortimentes wurde über mehrere Jahre von Hans Müller, Helix Pflanzen GmbH, an verschiedenen Standorten in Deutschland auf seine Winterhärte getestet und seit vier Jahren in speziellen Töpfen unter dem Label Downderry Lavendel exklusiv über die Dehner Gartencenter vermarktet.

Jetzt wurde die Downderry Lavendelsammlung unterstützender Partner im Netzwerk Pflanzensammlungen und ist damit Bestandteil der Deutschen Genbank Zierpflanzen.  Ende Januar 2014 wurde die Aufnahme ins Netzwerk beurkundet. Um die Downderry Lavendel mit ihren unterschiedlichen Wuchsformen und für Lavendel ungewöhnlichen Farbpalette nun einer gartenbegeisterten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, plant Dehner Gartencenter in seinem 30.000 Quadratmeter großen Blumenpark am Stammsitz in Rain am Lech für 2014 einen Downderry Lavendelgarten.

Weitere Informationen: downderry-lavendel.de und dehner.eu

Koubachi: Pflanzenpflege per Smartphone

Nicht jeder ist mit einem grünen Daumen gesegnet. Manchen Menschen will es einfach nicht gelingen seine Pflanzen länger als ein paar Wochen am Leben zu halten. Meistens liegt es daran, dass man die individuellen Anforderungen der Pflanze nicht kennt und nicht genau weiß, ob z.B. die Topfblume einmal täglich oder einmal wöchentlich besprüht werden sollte. Wie für so viele Alltagsprobleme gibt es inzwischen aber auch hier eine Möglichkeit sich mit einer Smartphone-App helfen zu lassen.

Das System der Schweizer Firma Koubachi besteht aus einem Sensor, der in die Erde neben eine Pflanze gesteckt wird und Informationen über Bodenfeuchtigkeit, Außentemperatur und Lichtintensität sammelt. Diese Daten werden per Wi-Fi an die “Plant Care Engine” Datenbank geschickt und weiterverarbeitet; an das Handy des Besitzers werden dann Benachrichtigungen und genaue Pflegehinweise geschickt. Laut Hersteller wurde die umfangreiche Datenbank mit Hilfe von leitenden Biologen erstellt und eingehend in Treibhäusern getestet. Koubachi soll die exakten Bedürfnisse der Pflanzen kennen und bei der Weiterleitung der Pflegehinweise auch die Jahreszeit und Klimazone mit einberechnen.

Koubachi kann auch ohne den Pflanzensensor benutzt werden. Wer genaue Informationen über seine Pflanzen in die (zurzeit kostenlose) Smartphone-App, oder die Web-App eingibt, bekommt ebenfalls Benachrichtigungen und Ratschläge zur richtigen Pflege.

Weitere Informationen: koubachi.com