Stadtoasen auf arte: Gärten in Paris, Leipzig und Budapest

Städte wachsen dank ihres breiten Angebots an Arbeit und Kultur rasant – doch dadurch schwinden auf den begrenzten Flächen immer mehr die Natur und die Gärten. Aber es geht auch anders: Die fünfteilige Dokumentationsreihe „Stadtoasen“ stellt verwunschene Gärten im urbanen Raum vor, in denen sich Gleichgesinnte treffen, um die Natur mit dem Stadtleben zu verbinden. Die Folgen werden zwischen dem 28. November und dem 02. Dezember 2016 auf arte jeweils um 19.30 Uhr ausgestrahlt.