Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » toom Baumarkt ergänzt das Portfolio seiner Eigenmarke

toom Baumarkt ergänzt das Portfolio seiner Eigenmarke

toom Baumarkt erweitert im Frühjahr 2014 das Sortiment seiner Eigenmarke „toom“ um zwei neue Kollektionen und verfolgt so konsequent seine Dachmarkenstrategie weiter: Mit dem neuen Markenspecial „Naturtalent“ strebt die Baumarktkette eine noch stärkere Leistungswahrnehmung in Bezug auf nachhaltigere Produkte an. Eine stärkere Differenzierung im Bereich Soft-DIY wird mit dem Markenspecial „Stiltalent“ angestrebt.

Nach erfolgreicher Einführung der Marke „toom“ in 2012 ist die Erweiterung des Eigenmarkensortiments durch die Markenspecials „Stiltalent“ und „Naturtalent“ laut Hans-Joachim Kleinwächter, Geschäftsführer Category Management bei toom Baumarkt, der nächste logische Schritt in der Dachmarkenstrategie der Baumarktkette: „Qualitativ hochwertige Produkte werden auch in Zukunft im Fokus der Eigenmarkenstrategie von toom Baumarkt stehen“, so Kleinwächter. Ziel der Sortimentserweiterung ist es vor allem, das Profil der Baumarktkette weiter zu schärfen. Die beiden neuen Sortimente stützen Ziele der Unternehmensstrategie: „Die Markenspecials haben für uns einen hohen strategischen Stellenwert, denn sie zeigen unsere Expertise als fachkundiger, nachhaltigerer und kundenorientierter Baumarkt“, erläuter Kleinwächter.

Bei den neuen Kollektionen „Stiltalent“ und „Naturtalent“ stehen die aktuellen Trends Selbermachen und Bio-Konsum im Fokus. Der Baumarkt bietet seinen Kunden vorgefertigte und dennoch individuell einsetzbare Komplettlösungen in den Bereichen Einrichten und Nutzgarten, mit denen auch unerfahrene Kunden Erfolge in Haus und Garten erzielen sollen.

Das „Naturtalent“-Sortiment umfasst eine aufeinander abgestimmte Produktauswahl für den Nutzgarten, so zum Beispiel Gemüse, Obst und Kräuter als Pflanzen in Bio-Qualität sowie die passenden Erden und Dünger. Dass Nutzgärtner darauf hohen Wert legen, zeigt eine aktuelle Forsa1-Umfrage im Auftrag: Jedem Zweiten ist danach Bio-Qualität bei Samen, Pflanzensetzlingen, Erde und Dünger für den Anbau im eigenen Garten sehr wichtig.

Weitere Informationen: toom-baumarkt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.