Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » unique youngstar 2017:
Jungdesigner können sich ab jetzt bewerben

unique youngstar 2017:
Jungdesigner können sich ab jetzt bewerben

Jetzt bewerben für den unique youngster 2017!Die spoga+gafa sucht den unique youngstar 2017. Auch in diesem Jahr dreht sich beim Nachwuchswettbewerb der internationalen Gartenmesse alles um neue Ideen und Produkte zum Thema „Outdoor Living“. Bis zum 1. April 2017 können Jungdesigner und Designstudenten beim Kreativwettbewerb ihre Entwürfe einreichen. Neben einem Preisgeld von insgesamt 7.000 Euro winkt den jungen Kreativen auch die Ausstellungsmöglichkeit ihrer Prototypen auf der diesjährigen spoga+gafa in Köln.

06_fotocollage_unique_younstar_blogAus allen Einsendungen nominiert eine internationale Expertenjury nach Ablauf der Bewerbungsfrist bis zu 15 Finalisten. Die Bewertungskriterien für den Einzug ins große Finale sind unter anderem das Gesamtkonzept, die Eigenständigkeit des Designs, die konzeptionelle und visionäre Qualität, die Funktionalität und Präsentationsqualität. Wer es unter die Top 15 schafft, nimmt am Online-Voting für den Publikumspreis teil und erhält automatisch einen der begehrten Plätze in der Wettbewerbsausstellung „unique youngstar“ auf der internationalen Gartenmesse.

Vom 3. bis zum 5. September 2017 können die Nominierten auf der spoga+gafa 2017 ihre Ideen präsentieren und sich Feedback sowohl von der Jury als auch von interessierten Fachbesuchern oder Ausstellern holen. Die Chance, dabei wichtige Kontakte zu knüpfen, ist für die Nachwuchsdesigner groß. „Durch die Ausstellung unseres Produkts haben wir viel positives Feedback bekommen und viele neue und interessante Menschen kennengelernt“, sagen die beiden Designerinnen Juliane Spiegel und Nina Stratmann. Ihr faltbarer Blumenkasten „Platzwunder“ wurde mit dem unique youngstar 2016 ausgezeichnet. „Die spoga+gafa gibt einem viele Inspirationen und Denkanstöße“, so die beiden letztjährigen Gewinnerinnen.

Link zur Anmeldung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.