Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » unique youngstar 2017: Kreativität wird belohnt

unique youngstar 2017: Kreativität wird belohnt

Die Designs der unique youngstars 2016 - Bilder: Koelnmesse
Die Designs der unique youngstars 2016 – Bilder: Koelnmesse

Wie lässt sich das Leben im Freien schöner, praktischer oder komfortabler gestalten? Danach fragt der diesjährige Nachwuchswettbewerb der spoga+gafa und sucht den unique youngstar 2017. Für die Auszeichnung können Jungdesigner noch bis zum 15. Mai 2017 ihre Entwürfe einreichen. Gesucht wird kreatives Design für den Garten, die Terrasse oder den Balkon.

„Die Auszeichnung mit dem unique youngstar ist eine Wertschätzung der eigenen Arbeit“, meinen Juliane Spiegel und Nina Stratmann. Die beiden jungen Designerinnen haben im letzten Jahr den unique youngstar für ihren faltbaren Blumenkasten „Platzwunder“ erhalten. Mit der Auszeichnung war nicht nur ein Preisgeld, sondern auch die Ausstellung des Produkts auf der spoga+gafa verbunden – eine wertvolle Erfahrung. „Die Messe gibt einem viele Inspirationen und Denkanstöße“, so die beiden Nachwuchsentwerferinnen. „Durch die Ausstellung unseres Produkts haben wir viel positives Feedback bekommen und viele neue und interessante Menschen kennengelernt.“

Kreativität wird beim unique youngstar gleich doppelt belohnt: Den bis zu 15 Nominierten winkt ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 7.000 Euro (Plätze 1 bis 3 und Publikumspreis) sowie die Platzierung auf der spoga+gafa. Die größte Gartenmesse Welt findet vom 3. bis zum 5. September in Köln statt. Bis zum 15. Mai 2017 haben Studierende und junge Designer, deren Studienabschluss nicht länger als drei Jahre zurückliegt, noch die Möglichkeit, ihre Ideen von Outdoor Living an die internationale Fachjury zu senden. Eingereicht werden können innovative Vorschläge und frische Designs für das Leben im Freien.

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen zum unique youngstar stehen hier zur Verfügung: www.gardenunique.de/youngstar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.