Come and grow – der Blog der spoga+gafa » garden unique » Unique Youngstar: Designer-Contest der spoga+gafa 2013

Unique Youngstar: Designer-Contest der spoga+gafa 2013

Eine Besonderheit der internationalen Gartenmesse spoga+gafa ist der Premiumbereich für Outdoor-Möbel garden unique. Im Rahmen dieses Segments findet in diesem Jahr zum dritten Mal ein Designer-Wettbewerb statt. Anders als in den Vorjahren erhalten diesmal 15 Nachwuchs-Kreative die Chance auf den Preis und eine Ausstellung auf der spoga+gafa. Es wird drei Jurypreisträger und einen Publikumspreis geben.

Gesucht werden auch in diesem Jahr kreative Ideen rund um das Thema Outdoor-Living. Von Möbeln über Leuchten, Bodenbeläge oder Pflanzengefäße bis hin zu Grills – erlaubt ist alles, was den Garten noch schöner oder funktionaler macht. Eine fachkundige Expertenjury wählt aus den Einsendungen 15 Ideen aus, die auf der spoga+gafa (8. bis 10. September in Köln) als Prototypen vorgestellt werden.

Der Ablauf des Wettbewerbs: Seit dem 18. März 2013 können sich junge Designer und Design-Studenten, deren Studienabschluss nicht länger als drei Jahre zurückliegt, auf gardenunique.de für den Contest Unique Youngstar anmelden. Neben persönlichen Angaben und Informationen zum Produkt besteht hier die Möglichkeit, bis zu zwei Bilder hochzuladen. Auch Professoren von Hochschulen können Empfehlungen für einzelne Studierende abgeben. Weiterhin werden in diesem Jahr durch Scouting bei Messen, Diplompräsentationen und anderen Veranstaltungen innovative Produkte gesucht.

Anfang Mai beginnt die heiße Phase für die Fachjury. Gesamtkonzept, Eigenständigkeit des Designs, konzeptionelle und visionäre Qualität, Funktionalität und Präsentationsqualität sind die wesentlichen Kriterien, nach denen sie die 15 Nominierten auswählt. Neben ihrer Einladung zur Wettbewerbsausstellung auf der Gartenmesse spoga+gafa 2013, werden die Nominierten auch auf der Aktionshomepage vorgestellt. Denn wer bei der Fachjury nicht restlos überzeugen konnte, hat noch die Chance auf den begehrten Publikumspreis. Dieser wird im Rahmen eines Online-Votings ermittelt. Den drei Erstplatzierten der Jury-Gewinner winken Preisgelder in Höhe von 3.000 Euro (1.Platz), 2.000 Euro (2. Platz) und 1.000 Euro (3.Platz). Die Verkündung der Gewinner erfolgt im Rahmen der so genannten unique hour am ersten Messetag.

Weitere Informationen: spogagafa.de

 

garden unique 2012 from garden unique on Vimeo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.