Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Variantenreiche Nebengebäude aus Edelstahl

Variantenreiche Nebengebäude aus Edelstahl

Foto: CUBE fx

Die CUBE fx #Deluxe Design-Nebengebäude sind mehr als nur Gartenhäuser. Sie bestehen komplett aus Edelstahl und benötigen weder Fundament noch Schrauben. Das Sortiment an Ausstattungsmöglichkeiten ist groß und vielfältig. Auf der diesjährigen spoga+gafa stellte die CUBE fx GmbH aus Lebach die neueste Variante vor: Eine Ausstattung mit Küchenmodulen, die sich in den Garten ausschwenken lassen.

Auf der spoga+gafa 2017 vorgestellt: Eine Ausstattung mit Küchenmodulen, die sich in den Garten ausschwenken lassen. – Foto: CUBE fx

Außergewöhnlich bei der Konstruktion der CUBE fx Gebäude ist der selbsttragende Edelstahlrahmen, der für eine besondere Stabilität sorgt. „Dank einer Fertigungstechnik aus Laser-Schneid-Robotern und vollautomatisierten Abkantmaschinen können wir die Stahlteile auf ein Zehntelmillimeter genau vormontiert liefern“, erläutert Thomas Ringhut, Vertriebsleiter bei CUBE fx. „Der Aufbau eines Nebengebäudes ist dadurch innerhalb weniger Stunden möglich. Dabei werden die Einzelteile nicht miteinander verschraubt, sondern genietet – eine Methode, die sich im Automobilbau und in der Luftfahrt bewährt hat. Denn Schrauben lockern sich mit der Zeit und darunter leidet die Stabilität.“

Einzelteile werden nicht miteinander verschraubt, sondern genietet – Foto: CUBE fx

Angeboten werden die CUBE fx #Deluxe Design-Nebengebäude in fünf verschiedenen Größen. Gestalterisch besteht die Wahl zwischen einer Doppel-Flügeltür, Seitenfenstern, bodentiefen Fenstern oder einer kompletten Glasfront. Auch die Oberflächengestaltung für Wände und Türen ist vielfältig. Verschiedene Farben oder Designs in Putz- oder Holzoptik sind frei wählbar. Alle Gebäude bieten an den Wänden, der Bodenplatte und dem Dach eine 40 Millimeter starke Dämmung und sind damit bestens gegen Kälte und Hitze geschützt. „Auch das Sortiment an Ausstattungsmöglichkeiten lässt keine Wünsche offen“, sagt Ringhut. „Wir können beispielsweise Regale oder Fahrradhalter einbauen oder die Nebengebäude auf Wunsch sogar als fertige Gartensauna liefern. Ganz neu im Angebot ist die Grillküche mit zwei Küchenmodulen bestehend aus einer High-End Grilleinheit plus Kühlschrank und Spüle, die man leicht und mit wenigen Handgriffen in den Freiraum neben dem Gebäude ausschwenken kann. Im Handumdrehen hat man dann eine großzügige Outdoor Küche im Garten. Nach Gebrauch können die Module genauso einfach in das Gebäude zurückgeschoben werden und sind dort vor Wind und Wetter geschützt.“

Auf Wunsch können die Nebengebäude sogar als fertige Gartensauna geliefert werden. – Foto: CUBE fx

 

Weitere Informationen: cube-fx.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.