Come and grow – der Blog der spoga+gafa » Wissenswert » Was war, was ist und was sein wird

Was war, was ist und was sein wird

„Aus der Region – für die Region“: Spezialitäten, Frische und Haltbarkeit, kurze Transportwege und dadurch geringere Umweltbelastung  – dafür stehen die neun Mitglieder der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB).

Die VDB, Partner des Blumenfachhandels, der inhabergeführten Gartencenter, Endverkaufs- und Friedhofsgärtnereien sowie der Wochenmarkthändler, wurde  jetzt 50: Am 14. August 1962 wurde in Köln die „Sondergruppe Blumenabsatzorganisationen“ gegründet, der Vorläufer der heutigen VDB, so die TASPO in ihrer neuesten Ausgabe.

Die Entwicklung in diesem halben Jahrhundert war von vielen, zum Teil tiefgreifenden Veränderungen geprägt.

Lesen Sie mehr dazu in der TASPO 34/2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.