Come and grow – der Blog der spoga+gafa » News » Weber: Wechsel an der Spitze

Weber: Wechsel an der Spitze

Seit dem 1. April 2013 hat Tom Koos bei Weber-Stephen Products LCC die globale Verantwortung als CEO inne. Er folgt damit auf Jim Stephen, der jetzt den Aufsichtsratsvorsitz des Unternehmens übernommen hat.

Koos verfügt über langjährige Marketing- und Management-Erfahrungen im Konsumgüterbereich. Die vergangenen fast sechs Jahre arbeitete er bei der Jacuzzi Brands Corporation als Präsident und Geschäftsführer. Er trug dort die volle strategische und operative Verantwortung für das Unternehmen und dessen globale Operationen. Darüber hinaus entwickelte er unter anderem verschiedene Marketing-Programme und restrukturierte den Kundenservice.

„Seine weltweite Geschäftserfahrung, seine Leidenschaft für den Markenaufbau und seine fundierten Kenntnisse unserer Distributionskanäle machen Tom Koos zu einem idealen Kandidaten für den Posten“, so Stephen. Und der neue CEO betont: „Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich darauf, Teil von Weber-Stephen Products zu werden. Ich stehe zu 100 Prozent hinter der Unternehmenstradition mit ihren hochwertigen Produkten und dem exzellenten Kundenservice.“

Weitere Informationen: weberstephen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.